Schlagwort: Sardinien

Tierisches am 12. oktober

Heute war nichts los. So einfach könnte man den Tag zusammenfassen. Aber manchmal sind es die Kleinen Dinge, die kleinen Begebenheiten die den Tag doch noch andere Seiten abgewinnen. Als: nichts los, nichts passiert. Gut, ich habe mir in Oristano für den Winter (ja, kaum zu glauben jetzt hier an den Winter zu denken!), einen […]

Weiterlesen

Strandtag, der 08.10.2019

Meine Frau ist zu Bett, da sagt sie: „Schau mal, ist das ein Gecko?“ Ja, richtig. Unter der Decke (ich schätze sie auf 3,50 Meter) ein kleiner Gecko in unserem Bungalow. Wie er nur den Weg hinein gefunden hat? Sein Geheimnis. Foto gibt es morgen, wir lassen ihn da wo er sein möchte. Am morgen […]

Weiterlesen

Reiseplanung mittels ADAC

Am Freitag kam der große Brief vom ADAC. Ich hatte mir als Mitglied erlaubt mal meine Reiseplanung, das Tourset zukommen zu lassen. Für meine Urlaubsreise nach Sardinien. Schauen wie gut kann der ADAC seine Mitglieder beraten, wenn es mit einem Elektromobil 1578.1 Km (laut ADAC) von Balge (Niedersachsen) nach Arbus (Sardinien) geht. Ich hatte keinen […]

Weiterlesen

Kurz vor dem 2. geburtstag

Am 21. August wird ja mein Tesla 2 Jahre alt. Aktuell hat er 153.000 Kilometer ohne Klagen absolviert. Nun aber gab es das erste „Wehwehchen“. Ich wollte, vom Patienten kommend, einsteigen. Aber die Türen blieben verschlossen. Mittels App diese geöffnet. Starten und losfahren ging aber auch nicht. Es wäre kein Schlüssel im Auto. So die […]

Weiterlesen

Aufkleber

Ich kenne es nur von den „gelben“. Jeder der mit Auto die Fähre nach Sardinien oder Korsika nutzt, der hat bei Ausfahrt dann einen gelben (leicht wieder abzubekommen) Aufkleber mit dem aktuellen Jahr auf seiner Heckscheibe kleben.Mal gut, mal lieblos aufgebracht.Ob sie nun tatsächlich dann hier in Deutschland für Werbung dienlich sind? Wer weiß. Aber […]

Weiterlesen

Mein Tesla will immer auf der Insel bleiben :)

Es ist schon eigenartig. Fahre ich auf der Insel Ankommend von der Fähre, so zeigt der Bildschirm erst einmal noch den Abfahrtsort: Livorno. Logisch. Der Tesla wurde ja nur indirekt bewegt und war von viel Metall umschlossen. Da nützt auch kein Verbinden mit dem W-LAN der Fähre. Die Positionsänderung von rund 300 Kilometern bekommt der […]

Weiterlesen

Abreise :(

In Ruhe alles eingepackt, kleine Geschenke noch in Oristano besorgt. Am Lago Omodeo halt gemacht. Erste Abfahrt zum Lago wäre ein Umweg gewesen. Zweite kamen wir nicht weit. Der Weg war zugesperrt. Man hörte die Schafe und als wir am Absperrzaun waren auch die Maremmanos. Und wir waren noch weit weg. Sie hatten uns aber […]

Weiterlesen

Pfingstsonntag 2019

Um 08.00 morgens zeigte das Thermometer bereits 29,3 Grad an. Es wurde (für mich hier in den letzten 10 Jahren) der heißeste Tag, an den ich mich erinnere. Nach dem Frühstück ging es erst einmal auf eine kleine Erkundungstour. Erst zur Aquae Neapolitaneae, einer antiken Therme in der Nähe von Sardara liegend, welche aber auch […]

Weiterlesen

Sonnabend, 08.06.2019

Es ist 22 Uhr und die Lufttemperatur liegt hier am Bungalow bei 25,8 Grad. Nun weiß jeder, der das liest, der Tag war wohl ein absoluter Sonnentag!Wir haben heute es mal umgedreht. Nach dem Frühstück erst einmal los. Das Iglesiente wollten wir uns beschauen. Es hat viel zu bieten. Neben tollen Stränden, der Grotta Su […]

Weiterlesen

Darf ich vorstellen: „mia“

Ein Strandruhetag. Schien bis Mittag die Sonne, kamen dann Wolken und laut Vorhersage sollte auch die Möglichkeit von Regen bestehen. Es vielen sicherlich ein paar Tropfen bei über 30 Grad Lufttemperatur. Wir nutzten den Tag um uns nun mit dem Öl aus der Ölmühle Oleificio Giovanni Matteo Corrias einzudecken. Vor allem Limone und das Natives […]

Weiterlesen