Monat: Juni 2022

26. Juni 2022, Ladesituation zu Hause und auf Reisen, speziell Sardinien

Führ zu Hause genügt eigentlich eine Wallbox mit maximal 11 KW. Diese schafft runde 50 Kilometer in der Stunde aufzuladen. Vorzugsweise nachts, wenn man schläft. Allerdings kann nicht jeder sein Fahrzeug an einem Stellplatz abstellen, wo er auch einen Stromanschluss hat. Die meisten nicht und daher ist die Förderung der Wallbox von seitens der Politik […]

Weiterlesen

19.06.2022, Reisekilometer

Vielen ist immer noch suspekt, wie viele Kilometer man mit einem Elektromobil fahren kann. Ich höre dann immer, “mit meinem Auto schaffe ich 1000 Kilometer mit einer Tankfüllung”. Diese sind sie hoffentlich nicht am Stück gefahren. Audi soll nun dem Fahrer schon nach 2 Stunden Fahrt den Hinweis / Ratschlag geben, doch eine Pause einzulegen. […]

Weiterlesen

12. Juni 2022, wieder zu Hause

Mit den Geschwistern zusammen gewesen und nun den Urlaub abgeschlossen. Bleibt noch eines festzuhalten. Fratello fuhr auf der Insel 1406 Kilometer. Die erlaubte Höchstgeschwindigkeit auf den 4-spurigen Straßen lautet 110 Km/h. Es ist Bergig und Kurvig. Mit 172 Wh/Km ist aber der Verbrauch niedrig. Das wird bei allen aktuellen E-Autos sein und das ist gut […]

Weiterlesen

10. Juni 2022, wieder auf dem Festland

Wir fuhren nicht 20.30 Uhr los. Viel später. Aber bevor nun wieder einer im Höh Forum meint, die Fährgesellschaft Sardinia Ferries mit Falschmeldungen zu beschönigen. Wichtig ist die Ankunft. Und, wir nutzen das Restaurant seit der Pandemie, hier auf der Mega 3 gab es eine deutsche Karte. Also Bedienung und Essen wie immer, gut. Also, […]

Weiterlesen

09. Juni 2022, Heuschrecken, der Navigationsempfehlung gefolgt

Starker Wind heute vom Westen her nicht nur das Meer aufmischte. Wir hatten Zeit. Es erinnert mich immer an das Packen des Wartburg (Auto der DDR). Jeglicher Platz muss optimal belegt sein. Nun könnte der ein oder andere sagen, er hat doch auch alles auf der Hinfahrt reinbekommen. Und ja, der Platz, auf dem Hundefutter […]

Weiterlesen

08. Juni 2022, Letzter Tag

Über Nacht hatte es sich bewölkt. So war es warm, aber die Sonne fehlte am Morgen. Den ganzen Tag zogen Wolken durch und ließen die Sonne nur sporadisch, für wenige Minuten am Stück die Erde bescheinen. Nicht schlimm, eigentlich gut. Zum einen wollten wir sowieso noch Besorgungen machen, es ist unser letzter Tag hier und […]

Weiterlesen

07. Juni 2022, Strandtag

Eigentlich wäre nun schon alles gesagt. Man liegt und sonnt sich, spielt mit den Hunden oder mit der Frau Kniffel. Geht in das Wasser und dann geht es von vorne los. Eventuell erst mit der Frau Kniffel spielen und dann mit den Hunden. Aber so war es nicht. Der Sand heiß. Gute 5 Meter vom […]

Weiterlesen

6. Juni 2022, ein Sommerstrandtag

Es hatte sich ein wenig abgekühlt in der Nacht. 19.7 Grad war die niedrigste Temperatur in der Nacht. Der Tag fing mit Sonne und Wolken an. Alles war wieder ruhig und friedlich. Gestern Abend spielte unten am Strand von Torre dei Corsari ein DJ groß auf. Es war nicht mein Musikstil. So wird es wohl […]

Weiterlesen

05.06.2022, Freunde Treffen

Für heute hatten wir einen Ausflug geplant. Mit Peter und Maria wollten wir den Parco Archeologico Nuraghe Appiu erkunden. Sie aus dem Norden Sardiniens und wir vom Sabbie trafen uns so in der Mitte, im Westen. Ich entschied mich für die langsamere, aber schönere Strecke. Also Oristano, die SS292 nach Cuglieri (vom Weiten ist die […]

Weiterlesen

04.06.2022, womit haben wir dieses verdient?

So fragt man sich, wenn nicht so läuft wie gewünscht. Aber auch in die andere Richtung kann und sollte man es benutzen.Die Nacht zu heute war mit 25,1 Grad richtig warm und heute kletterte das Thermometer wieder über 30 Grad. Nach dem Frühstück erst mal zur Cantina di Mogoro. Cavaliere Sardo (Sardischer Ritter), ein Bovale […]

Weiterlesen