Autor: Eckart Schuster

19.10.2021

Der Wolkenlose Himmel hatte die Temperatur auf 12 Grad sinken lassen. Die Sonne begrüßte uns auch heute als wir mit den Hunden gegen 8 Uhr den Berg hinaufliefen. Kaum Wind, das Meer fast flach. Für uns war klar, nach dem Frühstück an den Strand mit SUP. Später waren Tierfilmaufnahmen mit Bella und Gino geplant. Dafür […]

Weiterlesen

18.10.2021

Die Sommertage reißen nicht ab. Wolken? Aktuell dieses Wort hier in den Mund zu nehmen ist fehl. Nach dem Abendessen der Mond den Hundegang mir ausleuchtete. Vollmond kündigt sich an, glaub in 3 Tagen. Sterne funkeln, Grillen zirpen. Ich sitz hier bei 18 Grad Lufttemperatur am Bungalow und schreibe die Gedanken zum Tag. Der fing […]

Weiterlesen

17.10.2021

Ein wirklich schöner Sommertag geht zu Ende. Ja, ein Sonnentag. Okay, ein Sonntag. Aber alles geschriebene, stimmt für heute. Natürlich fing der Sonntag mit Jagdfieber einiger Italiener an. Hoch den Berg, ein Auto mit Hänger (sichtbar für Hunde) dort stand. Meine waren angeleint und blieben es auch. Schüsse fielen, Hunde bellten. Die Sonne ging auf, […]

Weiterlesen

16.10.2021

Über Nacht waren Wolken aufgezogen. Sie verhinderten dass die Temperatur absackte. 18 Grad so heute früh gegen 8 Uhr. Es war keine geschlossene Wolkendecke. So konnte auch die Sonne scheinen. Kaum Wind. Zum Frühstück beschloss ich Franco mitzuteilen, wir nehmen das Frühstück auf der Terrasse ein. Non Problemo, wenn wir mit den Katzen zurechtkommen, so […]

Weiterlesen

15.10.2021

11 Grad Lufttemperatur heute Morgen gegen 8 Uhr das Thermometer anzeigte. Blau der Himmel, keine Wolken zu sehen. Wir gingen den Berg hinauf, begrüßten die Sonne. Das war schon mal ein schönes Gefühl.Unsere Hunde hier ein Sondermenü erhalten. Neben ihrem eigentlichen gibt es Karotten, die 90 Minuten gekocht und nun zum Brei gedrückt werden, dann […]

Weiterlesen

14.10.2021

Ein wirklich schöner Sommertag, wenn man sich zu helfen weiß. Die Temperatur in der Nacht auf 12 Grad gesunken war. Und es wehte ein kühler Wind. Positiv: die Sonne konnte den ganzen Tag scheinen, ohne auch nur einmal dabei gestört worden zu sein. Aber statt des Sonnenschutz / Schattenspender nahm ich die Strandumrandung mit. So […]

Weiterlesen

13.10.2021

Heute war auch Regen angesagt. Allerdings fand dies dann erst gegen 17.00 Uhr statt. Und auch nur für knapp 20 Minuten. Danach roch es wie im Frühling.Karin letzter Tag heute hier. Riola Sardo, das Olivenöl wollten wir bestellen und Sie als Mitbringsel eventuell gleich mitnehmen. Dann bot sich ein Spaziergang am Stagno di Cabras an, […]

Weiterlesen

12. Oktober 2021, Sommer bleibt

Wir schlafen hier richtig gut. Zu Hause wäre kurz nach sechs das erste Auge auf. Hier fängt man sich an zu strecken, wenn es auf die 8 Uhr geht. Dann aber los. Als Erstes den Hunden eine „Runde“, dann die Dusche, dann den Hunden das Frühstück und dann das eigene. Bis 10 Uhr sollte das […]

Weiterlesen

11. Oktober 2021

Facebook hat mich an meinen Beitrag von vor zwei Jahren erinnert. Wir waren hier (könnt Ihr ja hier nachlesen) und hatten einen Sommertag. Heute war auch ein Sommertag. Aber einfach nur auf den 11. Oktober 2019 verweisen und schreiben, „immer noch so“, das geht nicht. Nach dem Aufwachen und üblichem im Anschluss fassten wir nun […]

Weiterlesen

Sonntag, 10. Oktober 2021

Sonntag bedeutet Jagdtag. Divieto di Caccia dann nicht wirklich ist. Wir hörten es auch ein paar mal „knallen“, aber weit weg. Mit den Hunden morgens trotzdem angeleint ihren Morgengang unternommen.Nach dem Frühstück ging es runter an den Strand. Keine Wolke am Himmel. Die Sonne konnte vom Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang durchweg, ohne Behinderung scheinen. Es wäre […]

Weiterlesen