Wird geladen...

Was mich bewegt

Zum Schmunzeln oder doch einfach nur nervig?

Vorfreude

Wenn man viel und lange arbeitet. Dann braucht man auch mal Urlaub. Eine Auszeit vom täglichen! Jeder kennt das. Man plant, überlegt wohin, was dort erleben, sehen, erfahren. Oder wie ich: immer an „dieselbe Stelle“. Weil einfach super schön! Weil man sich dort zu Hause fühlt und so richtig alles von sich lassen kann. Keinen […]

Weiterlesen

Ostermenü

Gerade habe ich auf Facebook das Menü für die Feiertage im Sabbie de Oro entdeckt. Zum ersten Mal weiß ich also schon vor Ankunft was es geben wird. Und es wird lecker! Übersetzen könnt Ihr Euch das selber. Hier noch der Link, falls Ihr mir Gesellschaft leisten wollt. https://www.villaggiosabbiedoro.net/ Ed ecco a voi i nostri […]

Weiterlesen

Vom „Betanker“ zum „Stromer“

18 Monate, 120 Tausend gefahrene Kilometer liegen nun zwischen Erwerb des Tesla und heute. Fragen wie „wie weit kommst Du“ mag ich gar nicht mit einer (Kilometer)Zahl mehr beantworten. Es ist anders. Das macht den Unterschied zum Verbrenner aus.

Weiterlesen

Die Hirten protestieren auf der ganzen Insel

So berichtet „Su Corvu“ auf www.sardinien-forum.org Ich denke, es ist auch zu kurz gedacht, zu glauben, wenn alle auf Sardinien lebenden nur sardische Produkte kaufen hat der Hirte bzw. jeder auf Sardinien lebende sein Einkommen. Und, auch Sarden haben ein Recht aus der Vielfalt der Angebote zu wählen.Woanders schmeckt es auch. Also kauf ich mir […]

Weiterlesen

Denken ist Pflicht

Es geht immer nur um Macht und Geld. Und leider sind sehr viele unserer Mitbewohner der Erde zu faul das eigene Gehirn einzuschalten. Es ist ja so bequem einem Argument / Idee zu folgen. Das muss nur beinhalten:

Weiterlesen

Fastenzeit

Mein persönlicher Jahresanfang bedeutet aktuell: FASTEN

Weiterlesen

Nachtrag zur Handball WM

Muss bzw. darf die AOK Krankenkassenbeiträge für Sponsoring ausgegeben?

Weiterlesen

Dieselfahrverbot

Ich frage mich nur eines: Da regen sich (fast) alle über die Konsequenz des Dieselfahrverbotes auf – aber (fast) niemand regt sich über den Beschiss der Autoindustrie auf. Frage: das ist also gut? Bescheißen und Betrügen? Wenn ich in einer Prüfung zu meinem Beruf das gemacht hätte und man wäre dahinter gekommen. Ja dann hätte […]

Weiterlesen