Wird geladen...

Was mich bewegt

Zum Schmunzeln oder doch einfach nur nervig?

Willkommen auf mein-tagebuch.de.

Es darf gelesen werden! Ob Gedanken zum Tag, Erlebtes, zum Bezug der Elektromobilität (Tesla), Bezüglich meiner Arbeit und zur wunderschönen Insel Sardinien. Unter der Rubrik „Sardinien“ möchte ich über die Insel Sardinien informieren. Viel Freude beim „Stöbern“ wünscht Eckart Schuster

Weiterlesen

Himmelfahrt

Eigentlich der Beginn meines Urlaubes. Aber Aufgrund zu vieler Teilnehmer*innen fällt das jährlich geplante Aus. Wie 2020 und ich hoffe, ab nächsten Jahr ist „zu viel“ kein Grund mehr. So habe ich heute weiter meine Vorarbeiten für die Tage auf Sardinien vorangetrieben. Neben Notwendigen für unsere Hunde, die Deklaration ausgefüllt. Nur gut dass ich bei […]

Weiterlesen

Den Impfgegnern kann ich nicht helfen

Es wird doch immer von ganz schlimmen Nebenwirkungen gewarnt. Und dann wird geschrieben, ist zu wenig erforscht und so weiter. Ich hatte nun gestern meine zweite Impfung. Und es hieß von vielen Seiten, die Zweite würde man so richtig „merken“. Eigentlich sollte ich diese erst heute bekommen, aber weil ein anderer gestern seinen Termin nicht […]

Weiterlesen

Geimpft zum zweiten

Und vorerst wohl zum letzten Mal. Zumindest für die nächsten 6 Monate. Und auch bedeutungsvoll, auf Sardinien ist der 7 Tage Inzidenzwert auf 49 gesunken. Dieser Wert sollte nun bitte weiter unter 50 bleiben. Meine geplante Erholung auf Sardinien wird gut. Bin ich mir nun sicher.

Weiterlesen

Zahlen = werte

In den Foren werden die Zahlen in Bezug auf neue Fälle / Sardinien veröffentlicht. Es sind weniger geworden. Einigen zu wenige, um über Entlastung zu sprechen. Andere Forenmitglieder bauen Diagramme auf. Penibel wird erläutert. Was habe ich davon? Eigentlich nichts. Zu Müde, um mich nun damit noch auseinanderzusetzen. Aber ich möchte wissen. Geht kommenden Montag […]

Weiterlesen

Nach Muttertag kommt Vatertag

Bis Mittwoch arbeiten. Ab Donnerstag Vorbereitungen für den Urlaub treffen. Die Reise beginnt dann am Montag, dem 17. Mai so es sich so weiter entwickelt. Voraussetzungen geschaffen habe ich dafür schon im Winter. Manchmal hat man glückliches Händchen. Aber entscheiden tut man dies wohl um den 14. Mai. Das wie. Diese Woche wurde die Solaranlage […]

Weiterlesen

Wie am besten in den Westen – was sich anschauen

Außer Strand und Meer, abends meist einen tollen Sonnenuntergang. Doch es gibt neben vielen Museen auch was man zu Fuß / mit dem Auto hinfahrend, erkunden sollte. Nicht alles auf einmal. Wenn Du schon mal in meinem Tagebuch gelesen hast, so wirst Du eventuell so einige Anregungen bereits kennen. Einiges hatte ich hier schon beschrieben. […]

Weiterlesen

Elektrodaten im April

8890 Kilometer waren Bella macchina, Fratello und Amico unterwegs. Der Stromverbrauch ist dabei doch unterschiedlich. Amico 144, Bella 188 und Fratello 221 Wh/Km. Trotz der 221 Wh/Km kommt Fratello (Tesla Model X) weiter als Amico. Nicht viel, aber weiter. Ich bin mir sicher, wenn ich den Spaßfaktor: schnelles Anfahren unter 5 Sekunden auf 100 Km/h […]

Weiterlesen

Tag der Arbeit

Erst die Wunddokumentationen von gestern gemacht. Dann „meine“ Sonnenblumen nach draußen verpflanzt. 60 Stück. Ich bin definitiv kein Gärtner. Mal sehen wie viele Sonnenblumen es nun schaffen. Dabei habe ich mir so meine Gedanken gemacht. Die Pflege. Zurzeit wird sie missbraucht. Sie ist und wird in die erste Reihe gestellt. Und ja, sie arbeiten am […]

Weiterlesen

Ich kann mich nicht mehr richtig aufregen

Heute habe ich es an mir so richtig bemerkt. Da nimmt einer mir so etwas von Vorfahrt. Vollbremsung. Ich schau ihn und seine Begleitung an. Ich will jetzt hier nicht hinterlegen, wie die beiden schauten. Aber ich konnte nur schauen in die Gesichter der beiden. Ja, gut, beim Bremsen hupte ich energisch. Das war es […]

Weiterlesen

Reale Reichweite bei doch fast Winterlichen Temperaturen

Ich hatte eine Fahrt von etwas über 400 Kilometer vor mir. Am Ziel keine Lademöglichkeit. Also plante ich eine Ladepause mit ein. Nun ist es schon ein Unterschied, ob ich im Sommer, bei Temperaturen um die 20 Grad oder halt bei nur 10 Grad die Reise unternehme. Die Leistung der Batterie ist doch sehr unterschiedlich. […]

Weiterlesen