Wird geladen...

Was mich bewegt

Zum Schmunzeln oder doch einfach nur nervig?

Willkommen auf mein-tagebuch.de.

Es darf gelesen werden! Ob Gedanken zum Tag, Erlebtes, zum Bezug der Elektromobilität (Tesla), Bezüglich meiner Arbeit und zur wunderschönen Insel Sardinien. Unter der Rubrik „Sardinien“ möchte ich über die Insel Sardinien informieren. Viel Freude beim „Stöbern“ wünscht Eckart Schuster

Weiterlesen

Verbrauch Tesla im Juni

Die 152 Kilometer des X will ich hier nun nicht mit „Werten“ untermauern. Meine Bella macchina nera war fleißig. 5238 Kilometer ist sie für mich gefahren. Und es ist warm. Nur 164 Wh/km hat sie gebraucht. Der Akku ist immer noch Top. Verlust liegt bei gut 25 Kilometer nach nun 212.795 gefahrenen Kilometer.

Weiterlesen

An ihren Taten sollt ihr sie erkennen!

Was nützen all die freundlich gesprochenen Worte, das geschriebene Wort in einem Dokument, wenn es dann ganz anders ist? Ich hatte am 27. Juni das Model X bestellt und berichtet, dass der Kaufpreis gesenkt wurde. Ich stellte dann fest, dass der Rabatt: Gratis Supercharger dafür entfallen war. Dann schaute ich auf der Homepage von Tesla […]

Weiterlesen

ER ist da!

Ich habe doch schon langsam angefangen zu zweifeln. Jeden Tag sollte er losgeschickt werden. Ich würde per mail informiert werden. So immer gleichlautend aus dem Hörer. Ob München oder Hannover. Heute nun im Telefonat (München/Amsterdam), er wäre versendet worden. Ja und dann war er da, der Brief zum Model X. Nun kann er angemeldet werden […]

Weiterlesen

Sardisches bei tiposarda in Burgdorf

Gut das es ihn gibt und er (Ossip Bachmann) auch Weine der Cantina di Mogoro auf Lager hat. Ich konnte ja bis jetzt nicht selbst dort einkaufen und bis Oktober ist es noch lang. Na ja. Seine Preise sind okay.

Weiterlesen

Europäer oder Ausländer?

Bei der Berichterstattung über die Corona Pandemie wird es deutlich. Journalisten hier in Deutschland denken Deutsch und nicht Europäisch. Sie schreiben Pro und Kontra in Bezug des Aufenthaltort. In Deutschland oder im Ausland. Pro und Kontra. So auf T-Online. Und mit Ausland meinen Sie Europäische Länder. Spanien, Italien, Österreich, usw. Bis wir also tatsächlich den […]

Weiterlesen

Tesla im Mai

5829 Kilometer legte ich mit meiner Bella macchina nera (Model S 75) zurück. 1003,8 kWh (172 Wh/Km) wurden benötigt. Diesen Wert mal 0,30 Cent = 301,14 €. Bei einem Verbrauch von 8,5 Liter auf 100 Kilometer wären auch bei einem doch aktuell sehr guten Dieselpreis (um 1 € der Liter) knapp 500 Euro zu berappen […]

Weiterlesen

Tesla hat die preise gesenkt

Und ich habe viel Geld gespart, denn heute habe ich bestellt. Ende August sollte er da sein. Ab September ich ja eine Kollegin im Team habe. Vorgestellt wird er natürlich erst wenn er da ist. Die Frunkhaube habe ich heute vermessen. Fahrtenbuch kann Tesla nicht einbauen, ganz schwach.

Weiterlesen

Sarden freude gegeben

Eigentlich hätte ich heute nicht gearbeitet. Aber der Virus lässt mich ja nicht nach Sardinien fahren. Sardinien hat eine doch sehr hohe Arbeitslosigkeit. Vor allem unter den Jugendlichen. Kein Wunder also, dass viele sich Arbeit in ganz Europa suchen und in Hannover arbeiten auch welche. Das weiß ich jetzt. Stehe mit meiner Bella macchina nera […]

Weiterlesen

Himmelfahrt, sind wir Europäer?

2010 haben wir angefangen uns am Himmelfahrtstag zu treffen. Cousinen und Cousins mit den Partnern. Am Anfang lebten unsere Eltern noch. Die Räumlichkeiten / Orte wechselten sich. Das Programm somit auch. Einfach schön. Nichts kam zu kurz. Nun erst einmal Pause. Der Virus verhindert das ganze schöne. Verhindert der Virus uns auch Europäer zu sein? […]

Weiterlesen

Der AKKU hält

Auf Teslamag wurde berichtet, das auch nach 280.000 Kilometer der Akku eines Tesla immer noch über 90% an Leistung verfügt. Nun, meine Bella macchina nera (S75) hat jetzt 205.000 Kilometer (gerundet) absolviert und der Verlust liegt zwischen 5 und 6%. Mal eher 5, mal eher 6 %. Gestern hätte ich bei voll Aufgeladen 340 Kilometer […]

Weiterlesen