Wird geladen...

Was mich bewegt

Zum Schmunzeln oder doch einfach nur nervig?

Angekommen

Gegen Mittag war es so weit. Das Sabbie de Oro war erreicht. Franco war der Erste. Er, die gute Seele aller Gärten hier. Tania war am Säubern und wir konnten uns den Bungalow aussuchen, klärten das Abendmenü ab und fingen an uns heimisch zu machen. Aber davor war doch noch die Überfahrt und das Ausschiffen.Das […]

Weiterlesen

Fähre

Mit Handschuhen mussten wir nun nicht unser Frühstück holen. Waren definitiv alleine. Das Hygienekonzept vom Silbergasser aber ein hervorragendes. Es war doch kalt, am Hang unseres Spazierganges von der Ladestation nach Österreich ein Weg für Arbeiter fanden wir noch reichlich Schnee. Hatte sich zugedeckt von Zweigen. So schien es. Klare kalte Luft. Ich mag gerne […]

Weiterlesen

Passt?

Wir sind früh losgekommen. Vorgenommen hatte ich mir 5:30 Uhr und es war noch nicht 6 Uhr! Der Brenner das heutige Ziel. Dort Übernachten und vorher in Österreich liebe Menschen besuchen.Ich hatte sie lange nicht gesehen.Bis Melsungen, zu halb Neun dort angekommen, war es anfangs Sonnig. Es bewölkte sich zunehmend und es war Kalt! brr. […]

Weiterlesen

Angst

Das ist kein guter Begleiter im Leben eines Menschen. Eine Pandemie endet mit Auslöschen des Virus oder lernen mit dem Virus zu leben. So ist es zu lesen. Das erstere wird in Bezug Covid nicht so richtig passieren. Das Zweite ist jetzt greifbar. Schließlich wird es jetzt wärmer, trockener und dieses Wetter wird zusammen mit […]

Weiterlesen

Himmelfahrt

Eigentlich der Beginn meines Urlaubes. Aber Aufgrund zu vieler Teilnehmer*innen fällt das jährlich geplante Aus. Wie 2020 und ich hoffe, ab nächsten Jahr ist „zu viel“ kein Grund mehr. So habe ich heute weiter meine Vorarbeiten für die Tage auf Sardinien vorangetrieben. Neben Notwendigen für unsere Hunde, die Deklaration ausgefüllt. Nur gut dass ich bei […]

Weiterlesen

Den Impfgegnern kann ich nicht helfen

Es wird doch immer von ganz schlimmen Nebenwirkungen gewarnt. Und dann wird geschrieben, ist zu wenig erforscht und so weiter. Ich hatte nun gestern meine zweite Impfung. Und es hieß von vielen Seiten, die Zweite würde man so richtig „merken“. Eigentlich sollte ich diese erst heute bekommen, aber weil ein anderer gestern seinen Termin nicht […]

Weiterlesen

Geimpft zum zweiten

Und vorerst wohl zum letzten Mal. Zumindest für die nächsten 6 Monate. Und auch bedeutungsvoll, auf Sardinien ist der 7 Tage Inzidenzwert auf 49 gesunken. Dieser Wert sollte nun bitte weiter unter 50 bleiben. Meine geplante Erholung auf Sardinien wird gut. Bin ich mir nun sicher.

Weiterlesen

Zahlen = werte

In den Foren werden die Zahlen in Bezug auf neue Fälle / Sardinien veröffentlicht. Es sind weniger geworden. Einigen zu wenige, um über Entlastung zu sprechen. Andere Forenmitglieder bauen Diagramme auf. Penibel wird erläutert. Was habe ich davon? Eigentlich nichts. Zu Müde, um mich nun damit noch auseinanderzusetzen. Aber ich möchte wissen. Geht kommenden Montag […]

Weiterlesen

Nach Muttertag kommt Vatertag

Bis Mittwoch arbeiten. Ab Donnerstag Vorbereitungen für den Urlaub treffen. Die Reise beginnt dann am Montag, dem 17. Mai so es sich so weiter entwickelt. Voraussetzungen geschaffen habe ich dafür schon im Winter. Manchmal hat man glückliches Händchen. Aber entscheiden tut man dies wohl um den 14. Mai. Das wie. Diese Woche wurde die Solaranlage […]

Weiterlesen

Wie am besten in den Westen – was sich anschauen

Außer Strand und Meer, abends meist einen tollen Sonnenuntergang. Doch es gibt neben vielen Museen auch was man zu Fuß / mit dem Auto hinfahrend, erkunden sollte. Nicht alles auf einmal. Wenn Du schon mal in meinem Tagebuch gelesen hast, so wirst Du eventuell so einige Anregungen bereits kennen. Einiges hatte ich hier schon beschrieben. […]

Weiterlesen