Wird geladen...

Was mich bewegt

Zum Schmunzeln oder doch einfach nur nervig?

04.04.24, Paolo, Riola Sardo OLEIFICIO GIOVANNI MATTEO CORRIAS, Cabras (Torre di Su Pottu _ Stagno di Cabras), Dolci

Wir haben erholsam geschlafen. Das fiel uns auch nicht schwer, obwohl wir über die Nacht auf der Fähre auch nichts zu klagen haben. Aber 6 Uhr aufstehen ist nicht unsere Zeit. In der Urlaubszeit ist 8 Uhr besser. Auch wenn nun Gino allein ist, er wird als Erstes versorgt. Anschließend gönnten wir uns Frühstück. Ich […]

Weiterlesen

03.04.24, Ankunft, Tanken will gelernt sein, pünktlich bei Simone, in Pistis ist etwas los

Die Fährfahrt machte keine Probleme. Als wir zum Essen gingen, setzte sich die Fähre in Fahrt und außerhalb des Hafens war etwas unruhige See. Das merkte man, wenn man Stand. Das Essen und der Wein waren wie immer gut. Was mir gefällt, viel Personal an Bord und man gewinnt den Eindruck, es bereitet ihnen Freude […]

Weiterlesen

02. April 2024, zur Fähre, den gelben

erholsam geschlafen und gefrühstückt. Wir waren allein und unser Gastgeber ein feines Gehör. Er hatte das Miezen von Gino gehört. Ich fragte, ob Gino zu uns könnte und so bekam Gino das erste Mal mit, was wir so unterwegs frühstücken. Er bekam eine Decke, aber er legte sich lieber unter den Tisch, mit dem Kopf […]

Weiterlesen

01.04.2024, kein Aprilscherz – Fratello streikt

Kurz nach 8 ging es los. Mit dem Gang zur Garage fing es an zu regnen. Prima. So war die Fahrt zwar verkehrsarm und prinzipiell ohne Baustelle bis Malsfeld. Erreicht nach 2.30. Es regnet, nur kurz das WC besucht, einen Kaffee und Gino etwas Auslauf gegönnt. Schließlich hat auch er Bedürfnisse. Zweiter halt in Endsee, […]

Weiterlesen

31.03.2024, Ostersonntag, morgen geht es los, ein, zwei Telefonate mit Simone geführt

Aus dem Westen, zurück. Gepackt und alles was man so vor einer längeren Reise so tut, Betreff des Fahrzeugs. Am Karfreitag habe ich mein erstes Telefonat in italienischer Sprache geführt. Okay, meine online Italienisch-Lehrerin wird wohl einen großen Verbesserungsbedarf gehört haben, wenn sie es gehört hätte. Konnte sie aber nicht. Ich war auf mich gestellt. […]

Weiterlesen

30.03.24, Abstecher in den Westen D

Hier in W ist alles beim Alten. Gestern Abend vor der Abfahrt habe ich die beiden letzten Pumpen ausgeschaltet. Der Luftentfeuchter läuft und wir von freundlichen Menschen überwacht. Als ich die 3 Liter entleerte, stellte ich fest, dass Wasser sich “zurückzieht”. Also Pumpen ausgeschaltet und es wird ja heute danach geschaut. Es wird ja nun […]

Weiterlesen

28.03.2024, schon mal Eingecheckt

Bei Sardinia Ferries kann man 7 Tage vor Reisebeginn auf der Fähre online einchecken. Das hat den Vorteil sich unter anderem eine Kabine auszuwählen, die einem Betreff Lage / Position auf dem Schiff zusagt. Es gibt Menschen, die Schreiben Reisebücher und kennen die gelben nicht. Und natürlich gibt es auch andere Fähranbieter mit gleichen Leistungen. […]

Weiterlesen

24.03.2024, kaltes, feuchtes Aprilwetter und die Reisevorbereitungen beginnen. Wann wird der Keller trocken?

Ostermontag geht es wieder los. Sardinien ruft. Bis einschließlich Karfreitag wird gearbeitet. Der Karfreitag in Italien ist auch kein Feiertag. Heute schon einmal geschaut, zusammengetragen, was für den Aufenthalt in Pistis benötigt wird. Die Wetterprognose auf Il Meteo gibt mit 40 % Aprilwetter aus, allerdings wärmeres als aktuell hier in Niedersachsen.  Ich hatte mir vom ADAC […]

Weiterlesen

18.03.2024, heute ist Bella von uns gegangen.

Sie wurde 11 Jahre und einen Tag alt. Ein aggressiver Lungentumor hat innerhalb von 21 Tagen das Leben von Bella beendet. Im Alter von 12 Wochen, ängstlich, zurückhaltend, aus keiner guten Zucht, holten wir Sie ab. Im Garten mit dem Ballspielen. Rennen so schnell wie der Wind. Das mochte sie gerne.Wer Ihr den Ball oder […]

Weiterlesen

16.03.2024, die erste Pumpe im Keller ausgeschaltet

Mittag war es so weit. Der Kellerraum, der zum ersten Mal auch vom Grundwasser gespeist wurde, der hat nur noch ganz wenig. Die Anlage habe ich noch stehen lassen. Stecker wieder hineinstecken, geht, aber ich hoffe, morgen eine weitere Pumpe ausschalten zu können.

Weiterlesen