Schlagwort: Tesla Stromverbrauch

Die Werte meiner Flotte im November

15.633 Kilometer sind die 4 gefahren. Der Löwenanteil durch Fratello (Model X 100D). Schließlich ging es von Sardinien nach Hause. So verbrauchte er durch die vielen Autobahnkilometer und über die Apennin, den Alpen 218 Wh/km auf den 7.123 Kilometern. Bella macchina nera (Model S 75) wird, bevor der März den Winter verdrängt, wohl die 300.000 […]

Weiterlesen

09.11.2022, Elektrodaten aus Oktober

Der Urlaub ist zu Ende. Die Rückfahrt schon im November. Da ist es interessant, sich mal die Daten von Fratello (Model X 100D) anzuschauen. Die 2467 Kilometer wurden ausschließlich auf Sardinien gefahren. Da ging es auch auf 1000 Meter gerundet. Es war aber warm und so kommt im Durchschnitt 178 Wh/km zustande. Über die Alpen, […]

Weiterlesen

02.10.2022, zum Silbergasser

Regen, Regen. 6 Uhr ging der Wecker und viertel vor 8 konnten wir, ohne nass zu werden einsteigen und losfahren. Dann fing er an, der Regen und war unser ständiger Begleiter. Nach 2,5 Stunden Fahrt erste Ladepause. Hirschberg. Mit den Hunden eine Runde konnten wir vergessen. Die Tankstelle hatte saubere Toiletten und war noch kostenfrei. […]

Weiterlesen

01.10.2022, E-Mobilität im September und nun nach Sardinien

Gesamt sind wir mit 493.276 gefahrenen Kilometern seit August 2017 knapp unter 500.000 Kilometern geblieben. Diese Marke wird nun im November mit Sicherheit fallen.Es wurde wieder kälter und so stieg auch der Verbrauch. Bei Amico (Hyundai KONA) wird der Stromverbrauch für den Hyundai KONA Elektro: kombiniert: 14,7-14,3 kWh/100 Km (Quelle https://www.hyundai.de/modelle/kona/) angegeben und liegt so […]

Weiterlesen

25.09.2022, Tesla fast schon fit für Sardinien, Stand der Vorbereitungen für Sardinien

Mein Fratello wurde in Ottersberg gewartet. Schließlich soll er uns ohne Probleme zur Insel bringen und natürlich dann auch zurück. Ich hatte gelesen, dass nun auch die Modelle S und X schneller an den 250 kW Säulen laden können. Das kann ich bestätigen. An diesen Säulen waren bis in jüngster Vergangenheit nur 138 kW drin. […]

Weiterlesen

Die E-Flotte im August, mehr Unfälle, weil man zu schnell anfährt?

12.375 Kilometer sind die 4 im August gefahren. Natürlich ist Amico (Kona) mit einem Verbrauch von 124 Wh/Km am besten. Die Tesla haben sich fast geeinigt. Fratello (Model X 100D) und Sardu (Model Y) 164 Wh/Km und Bella macchina nera (Model S 75) 165 Wh/Km. Eine Versicherung behauptet, Elektrofahrer machen mehr Unfälle, weil die Fahrer […]

Weiterlesen

21.08.2022, 355.111 Kilometer elektrisch unterwegs

Am 21.08.2017 begann für mich das elektrisch unterwegs sein. Die Sorge, mit meinem Diesel nicht mehr in Hannover Patienten behandeln zu können, trieb mich dazu. Das Familienbudget gab für eine Finanzierung das Model S 75 her. Aber komme ich elektrisch nach Sardinien und wie komme ich auf der Insel mit einem E-Mobil zurecht. Die Mitarbeiter […]

Weiterlesen

02.08.2022, meine Elektroflotte im Juli. Garantiezeiten und Updates bei Tesla

Der Juli war wieder sehr Kilometer-reich. 13.059 Kilometer wurden insgesamt gefahren. Das meiste davon tatsächlich dienstlich. Es war warm und das freut die Batterie. 171 Wh/Km, die Bella macchina nera (Model S75), 173 Wh/Km Fratello (Model X 100D) und 177 Wh/Km Sardu (Model Y) verbrauchten Sie. Sicherlich ist die Fahrerin von Sardu schnell unterwegs, aber […]

Weiterlesen

03.07.2022, „bewegte“ Zahlen meiner E-Autos

14.860 Kilometer wurden von den vier gefahren. Also 148,6 x 100 Kilometer. Warum ich das schreibe? Nun, das Bundesministerium für Wirtschaft und Klimaschutz, hat den Energiekostenvergleich für Personenkraftwagen in €/100 Km aktualisiert. Der einzelne Verbrauch meiner 4 ist natürlich unterschiedlich. Nicht zu toppen ist unser Amico (Kona) mit 11,9 kWh auf 100 Kilometer. Platz zwei […]

Weiterlesen

19.06.2022, Reisekilometer

Vielen ist immer noch suspekt, wie viele Kilometer man mit einem Elektromobil fahren kann. Ich höre dann immer, „mit meinem Auto schaffe ich 1000 Kilometer mit einer Tankfüllung“. Diese sind sie hoffentlich nicht am Stück gefahren. Audi soll nun dem Fahrer schon nach 2 Stunden Fahrt den Hinweis / Ratschlag geben, doch eine Pause einzulegen. […]

Weiterlesen