05.10.2019

Mit Regen gefüllte tieffliegende Wolken “rasten” heute Morgen über das Sabbie. Waren/blieben aber Kontinent. Kein Tropfen viel. Dazwischen schien immer wieder die Sonne und wärmte. Nein, kalt war es wirklich nicht. Aber auch kein Strandwetter. Was nun tun?

Zu lange wollte ich sowieso nicht warten um der Ölmühle OLEIFICIO (Giovanni Matteo) CORRIAS einen Kaufbesuch abzustatten. Schließlich ist ja die Olivenernte nun im vollen Gange und da wird wohl noch nichts Neues im Regal stehen. Von Riola Sardo nach Cabras zum Stagno nur ein Katzensprung. Warum also nicht dann dort einen Spaziergang am Stagno……so der Plan.

Wie wir losfuhren kam uns auf dem Weg hinter Marceddi ein auf einer weißen Vespa Fahrender Bräutigam (so sah er zumindest aus) entgegen. Im Schlepptau mehr als 30 geschmückte Autos. Sie feiern in Pistis. Vor 10 Jahren waren wir hier das Erste mal. (also kleines Jubiläum) Wie heute im Oktober. Strandspaziergang nach Pistis. Eine Ruine am Wasser. So vor 10 Jahren. Heute ein Ort für jedermann Buchbar. Und es wird genutzt, u. a. für Hochzeiten.

Die Ölmühle hatte offen und meine Vermutung bestätigte sich. Mit Limone im 500 ml Kanister? Nein, ausverkauft. So auch bei vielen anderen. Aber es gibt ja die 175 ml und man erhält Naturalrabatt. Schließlich habe ich mehrere Hundert Euro ausgegeben. Soll ja bis Mitte Mai reichen und sie eignen sich auch gut als Mitbringsel.

Nun nach Cabras. Durch viele enge Einbahnstraßen, viel Verkehr zum Stagno. In Oristano hatten wir Pfützen entdeckt. Riola Sardo, Cabras waren trocken geblieben. Hunde freuten sich und ich hatte das ein und andere Fotomotiv.

2400 mm aus der Hand

Am Sabbie wieder angekommen hatte die Sonne nun die Oberhand. Wolken waren nur spärlich vorhanden. Strandspaziergang, mit den Hunden getobt. Ging man direkt am Auslauf der Wellen, so sank man teilweise bis zu 20 cm tief in den weichen Sand ein. Strengt mit der Zeit an.

Primo
Sekondo (Schwertfisch)
Dessert (Melone)
Abschluss
, , , , , markiert

Entdecke mehr von mein-tagebuch.de

Jetzt abonnieren, um weiterzulesen und auf das gesamte Archiv zuzugreifen.

Weiterlesen